Honorar

Anwaltstätigkeit und Notariatsdienstleistungen

Die Anwaltstätigkeit und Notariatsdienstleistungen werden nach dem tatsächlichen Zeitaufwand im Einzelfall in Rechnung gestellt. Der Stundensatz liegt bei CHF 250.00.

Individuelle Honorarabsprachen bleiben vorbehalten.

Beglaubigungen

Eine Unterschriftsbeglaubigung kostet CHF 30.00 (pro Unterschrift). Die Beglaubigung einer Kopie beläuft sich auf CHF 10.00.

Barauslagen und Mehrwertsteuer

Sämtliche Barauslagen (Porti, Telekommunikationskosten, Fotokopien, Kleinspesen etc.), die aufgrund der Anwalts- und Notariatsdienstleistungen anfallen, werden durch eine Pauschale von 4% der Honorarsumme (exklusive Mehrwertsteuer) abgegolten. Alle übrigen Auslagen werden zu Selbstkosten belastet. Die Anwalts- und Notariatsdienstleistungen unterliegen der Mehrwertsteuer.

Rechtsschutzversicherung

Klären Sie ab, ob Sie eine Rechtsschutzversicherung haben. Diese Versicherung übernimmt für Sie bei entsprechender Deckung nicht nur die Anwalts-, sondern auch allfällige Gerichtskosten.

Unentgeltliche Rechtspflege

Es gibt Situationen, in denen Sie einen Anwalt zwingend benötigen. Vielleicht verfügen Sie aber nicht über die nötigen finanziellen Mittel. Dann kläre ich gerne für Sie ab, ob eine Bevorschussung bzw. Übernahme der Kosten durch den Kanton möglich ist.

Brauchen Sie eine Rechtsberatung?

Ich bin für Sie da 071 552 22 00